Hauptnavigation überspringen

Startseite

     
 

Kooperationsverbund am Autobahnkreuz A6 / A93
 
Autobahnkreuz A6/A93
Die Wirtschaftsregion in

Europas Mitte
 

Mediensuche online 


 

       Onlineangebot der VG Pfreimd



      Pfreimder Informationsblatt

 Jahresrückblick 2014

A k t u e l l e s
 
  • Weihnachts- und Neujahrsgruß des Bürgermeisters

    Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! In wenigen Tagen ist Weihnachten und kurze Zeit später begrüßen wir ein neues Jahr. Damit ist es an der Zeit, zurückzublicken und „Danke!“ zu sagen. Die Kommunalwahl im März brachte für Pfreimd nach >> mehr

  • Öffentliche Bekanntmachung

    Vollzug des Bundes- Immissionsschutzgesetzes (BImSchG)

    Öffentliche Bekanntmachung   Vollzug des Bundes- Immissionsschutzgesetzes (BImSchG); Antrag der Fa. Deglmann Windpark Management GmbH auf Errichtung und Betrieb von fünf   Windkraftanlagen (WKA) auf den Grundstücken Flurnummern 640, 557, 589, 731 und 683 der Gemarkung Pamsendorf, Stadt Pfreimd >> mehr

  • Tauben- und Geflügelmarkt am 27. Dezember 2014

    Der traditionelle Pfreimder Tauben- und Geflügelmarkt findet am Samstag, 27. Dezember 2014 , in der Zeit von 7.00 bis 12.00 Uhr unter Berücksichtigung der tierseuchenrechtlichen sowie der tierschutzrechtlichen Bestimmungen als Tauben- und Geflügelbörse auf dem Pfreimder Marktplatz statt. Die Stadt als Veranstalter ist dabei gehalten ist, die >> mehr

  • Ausbildung zur examinierten Altenpflegefachkraft

    Das Alten- und Pflegeheim St. Johannisstift bietet zum 01.09.2015 einen Ausbildungsplatz zur Examinierten Altenpflegefachkraft an. Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnis richten Sie bitte an: Alten- und Pflegeheim St. Johannisstift, Prägarten 10, 92536 Pfreimd, z.H. Heimleitung Frau Keil   >> mehr

  • Stadtrundschau wird nicht mehr zugestellt

    Änderung ab 1. Januar 2015

    Aus kostenrechtlichen Gründen im Hinblick auf die bisherige Regelung der Zustellung gibt es ab 1. Januar 2015 hinsichtlich der Pfreimder Stadtrundschau folgende Änderungen: Die Stadtrundschau erscheint weiterhin im wöchentlichen Rhythmus und steht jeweils ab Donnerstagnachmittag zur Verfügung. Die bisherige Zustellung durch Austräger entfällt. Die bisherige Bezugsgebühr >> mehr

  • Neuerscheinung der Jahresschrift 30/2014

    Ab sofort kann die neue Jahresschrift Nr. 30/2014 des Heimatkundlichen und Historischen Arbeitskreises „Der Stadtturm“ erworben werden.   Die Jahresschrift gibt es zu einem Preis von 9,50 Euro und ist in der Kasse der VG Pfreimd (Zi. 10/I. Stock) erhältlich. >> mehr

  • Paintball-Anlage Pfreimd

    Bekanntmachung für die frühzeitige Bürgerbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB

    Bekanntmachung der frühzeitigen Beteiligung der Bürger gem. § 3 Abs. 1 BauGB - 6. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Pfreimd und Aufstellung eines    vorhabenbezogenen Bebauungsplan im Parallelverfahren     Der Stadtrat hat in der Sitzung am 30. Juli 2014 den Aufstellungsbeschluss zur 6. Änderung des >> mehr

  • Geschäftsräume in Pfreimd zu verpachten

    Die Spitalstiftung Pfreimd verpachtet zum 01.10.2015 Geschäftsräume in Pfreimd (direkt am Marktplatz).   Diese werden momentan gastronomisch genutzt. Interessenten wenden sich bitte an die Spitalstiftung Pfreimd, Prägarten 10, 92536 Pfreimd.     Schriftliche Bewerbungen werden bis zum 31.12.2014 erbeten.   Auskunft erteilt >> mehr

  • Vermessung an den Maststandorten

    Im Zusammenhang mit der geplanten 380/220-kV-Höchstspannungsleitung plant die Firma „Planungsgruppe für Natur und Landschaft GbR (PNL)“ beziehungsweise deren Subunternehmer (hier insbesondere das Unternehmen „ifuplan“) Vermessungen und Kartierungen an den Mast-Standorten. Dafür ist es erforderlich, dass die Beauftragten die Grundstücke betreten, sowie Wald- und landwirtschaftliche Wege befahren. >> mehr

  • Aus der Stadtratsitzung

    Archäologen graben nach der Vergangenheit, Bürgermeister Richard Tischler blickt nach vorne. In Iffelsdorf soll weiter geforscht werden. „Ich gehe davon aus, dass noch lange und erfolgreich gegraben wird“, meinte Bürgermeister Richard Tischler angesichts der spektakulären archäologischen Funde in Iffelsdorf. In der vierten Grabungskampagne stießen die >> mehr

  • Breitband - Gemeinsam mehr Geld

    In Sachen „Breitbandausbau“ sind die Stadt Pfreimd, der Markt Wernberg-Köblitz und die Gemeinde Trausnitz auf einem guten Weg: Mit interkommunaler Zusammenarbeit soll das Projekt gemeinsam geschultert werden. Die rechtlichen Grundlagen sind durch eine „Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern“ geschaffen. Die Kommunen können >> mehr

  • VHS-Kurse in Pfreimd

    P01 Tanzen „Ü50“ Dienstag, ab 30. September 2014, 15.30 – 17.00 Uhr 8 Nachmittage, Kursgebühr: 35,00 € Anmeldung: Monika Strehl, Tel.: 09606-657   P02 Tanzen „Ü50“ Dienstag, ab 13. Januar 2015, 16.00 – 17.30 >> mehr

  • Aktuelles zur Breitbandversorgung

    Unter dem 20.08.2014 wurden hier die - Bekanntmachung der Markterkundung in der Stadt Pfreimd und - die aktuelle Karte des Erschließungsgebiets abgestellt!         >> mehr

  • Sichtbarkeitsanalyse Windpark Pamsendorf

    Hier das Ergebnis der Sichtbarkeitsanalyse und Fotomontage im Rahmen des Planungsvorhabens "Windkraftanlage Pamsendorf"         >> mehr

  • Pressegespräch zum Pamsendorfer Windpark

    20 Millionen für fünf Windräder Im Landkreis Schwandorf dreht sich noch kein Windrad. Das soll sich spätestens ab 2016 ändern. Die Firma Deglmann Windpark Management GmbH aus Weiden plant bei Pamsendorf (Stadt Pfreimd) eine fünfteilige Windkraftanlage, die eine Investition von mehr als 20 Millionen Euro erfordert. >> mehr

  • Bekanntmachung des Landratsamtes Schwandorf

    gem. §3a des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

    Die Fa. Deglmann Windpark Management GmbH mit Sitz in 92637 Weiden i.d.Opf. hat beim Landratsamt Schwandorf einen Antrag auf immissionsschutzrechtliche Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb von 5 Windenergieanlagen auf den Grundstücken Fl.Nrn. 640, 557, 589, 731 und 683 jeweils der Gemarkung Pamsendorf, 92536 Pfreimd, vorgelegt.   >> mehr

  • Vollzug des BauGB

    Aufhebung des qualifizierten Bebauungsplanes Weihern „Am Tränkelweg“

    Bekanntmachung über den Aufhebungsbeschluss     Der Stadtrat hat in der Sitzung vom 30. Januar 2013 Beschluss gefasst, den Bebauungsplans Weihern „Am Tränkelweg“ aufzuheben.   Der Bebauungsplan Weihern „Am Tränkelweg“ stammt aus Anfang der siebziger Jahre. Zwischenzeitlich ist das Baugebiet größtenteils bebaut. >> mehr

  • Überschwemmungsgebiet Pfreimd und Trausnitz

    Übersicht über das Überschwemmungsgebiet

      Bauprojekte, Prüfberichte: Im künftigen Überschwemmungsgebiet sind Vorgaben zu beachten Nahezu von Interressenten „überschwemmt“ wurden die Fachleute, die im März darüber informierten, was auf Bürger zukommt, die im Überschwemmungsgebiet an Naab und Pfreimd wohnen.  In Kürze wird das Areal >> mehr

  • Notruf 112

    Rettungsdienst und Feuerwehr

    Nach Mitteilung des Bayerischen Staatsministerium des Innern kann in Bayern rund um die Uhr über die Notrufnummer 112 Hilfe durch Rettungsdienst und Feuerwehr angefordert werden . Der Notruf 112 verbindet Sie mit der örtlichen Integrierten Leitstelle - aus allen Telefonnetzen vorwahl- und gebührenfrei.   Näheres kann >> mehr

  • Umweltfreundliche Entsorgung von Handys

    Seit geraumer Zeit besteht die Möglichkeit, CDs und DVDs umweltfreundlich einer Wiederverwertung zuzuführen. Hierzu befindet sich im Rathauseingang ein Sammelbehälter.   Neu ist, dass nun auch Handys (ohne Akku und Netzteil) auf diesem Wege einer wertstofflichen Verwertung der wertvollen Metalle/Erze zugeführt werden können. Ein Mobiltelefon >> mehr

  • Bodenrichtwerte zum Stichtag 31.12.2010

    Bekanntmachung     Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich des Landkreises Schwandorf hat in seiner Sitzung vom 08.11.2011 die Bodenrichtwerte (Stand 31.12.2010 ) ermittelt und beschlossen.   Das Landratsamt Schwandorf hat die für >> mehr

  • Ein schönes Ausflugsziel stellt sich vor

    Die Emmausklause auf dem Eixlberg

    Mit Hilfe des OWV: Das frühere Mesnerhaus ist ein geselliger Anlaufpunkt auf dem Eixlberg   Westlich von Pfreimd, auf der Anhöhe des 517 Meter hohen Eixlbergs, steht die Wallfahrtskirche St. Barbara. Erbaut zwischen 1700 und 1702 bildet sie zusammen mit der Loretokapelle >> mehr

  • Ab sofort gelten neue Bauanträge

    Das Landratsamt informiert

    Das Landratsamt Schwandorf macht darauf aufmerksam, dass seit 1. Juli 2011 für Bauvorhaben bayernweit zum Teil neue Antragsformulare gelten. Das Bayerische Staatsministerium des Innern hat mit Bekanntmachung vom 29. Juni 2011 neue, künftig zu verwendende Formulare und Vordrucke für Baugenehmigungsverfahren bekannt gemacht. Dies sind unter anderem die >> mehr

  • Das Bürgerhaus stellt sich vor

      BÜRGERHAUS SCHLOSS PFREIMD   In den Jahren 2008 - 2011 wurde das ehemalige Schlossgebäude und Alte Rathaus zum "Bürgerhaus Schloss Pfreimd" umgebaut und renoviert. Das Gebäude befindet sich im Kern der Altstadt, im Schlosshof. Die Baubeschreibung bezeichnet das Gebäude als „schlichten Bau mit >> mehr


    Fahrplan der Oberpfalzbahn
  • am Sonntag, 14. Dezember, ist bundesweiter Fahrplanwechsel im Bahnverkehr. Anbei finden Sie den aktuellen Fahrplan der oberpfalzbahn

    >>  mehr


  • Neuer Personalausweis
  • Informations- und Serviceportal des Bundesministerium des Innern unter   www.personalausweisportal.de      

    >>  mehr


  • Koordinationsstelle frühe Kindheit (KoKi)
  • PRESSEMITTEILUNG des Landratsamtes Schwandorf     Ein Wegweiser mit Herz:. KoKi, die Koordinationsstelle frühe

    >>  mehr


  • Infos zur aktuellen Pollenflugabfrage
  • Der Pollenflug wird immer stärker und beginnt jedes Jahr früher. Viele Menschen leiden dadurch unter Allergien.   Infos

    >>  mehr


  • Ozonwerte online
  • Ab sofort sind die aktuellen Ozonwerte und der tägliche Ozonbericht wieder online abrufbar.   Mit dem Internetangebot

    >>  mehr


  • KFZ-Wunschkennzeichen
  • Beim Landratsamt Schwandorf können Sie Ihr Kfz-Wunschkennzeichen im voraus Online reservieren lassen. Bitte beachten Sie dazu folgende

    >>  mehr


  • Fahrplanauskunft Regionalbus Ostbayern und sonstige Verbindungen
  • Hier erhalten Sie den aktuellen Fahrplan für die Buslinie des RBO  (Regionalbus Ostbayern GmbH) für die Verbindungsstrecke Weiden-Schwandorf und Schwandorf-Weiden

    >>  mehr


  • Verkehrsinformationen für Bayern
  • Ob Sie mit dem Flugzeug, der Bahn, dem Auto oder dem Fahrrad unterwegs sind - nähere Informationen hierzu finden Sie unter:

    >>  mehr